Der Arbeitskreis Essen

Wir sind ein Netz

von engagierten und bildungsinteressierten Frauen aus allen Branchen des Handwerks im Kreis Essen.

Wir sind selbstständige

und mitarbeitende Unternehmerehefrauen, Partnerinnen, Familienangehörige und Führungskräfte und auch selbstständige Unternehmerinnen.

Wir vermitteln Wissen

durch Weiterbildung und Qualifizierung in Seminaren und Fachvorträgen durch ausgesuchte Referenten und Fachleute.

Wir zeigen Kompetenz

durch Förderung der Persönlichkeitsentwicklung.

Wir leben Kommunikation

bei vielfältigen Gelegenheiten.

Kontakt

Sie möchten Mitglied bei uns werden oder haben Fragen zum Arbeitskreis Essen? Schreiben Sie an Waltraud Schöne unter

waltraud.schoene@goldschmiede-schoene.biz

Jahresprogramm

30. Januar 2019: Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl

19:00 Uhr, Ort: Kreishandwerkerschaft Essen

20. Februar 2019: „Gudrun will’s wissen“ – Erfahrungsaustausch

19:00 Uhr, Alle wichtigen Fragen von A-Z klären, Referentin: Gudrun Weiser, Ort: Oststr. 28, 45136 Essen

22. März 2019: Landesverbandstagung in Oberhausen

11:00 Uhr - 18:00 Uhr, Thema: MUT. Find ich gut, Ort: Handwerkszentrum Ruhr, Mühlheimer Str. 6, 46049 Oberhausen

3. April 2019: Heute Chefin – morgen im Ruhestand: den Übergang gut gestalten

19:00 Uhr, Referentin: Carolin Wolf, IKK classic, Ort: Akazienallee 2, Essen

April/Mai 2019: Besichtigung des Essener Stadttheaters

„Grillo Theater“ mit Frohnhauser Ratsfrau Jutta Pentoch und 2 Schauspielern mit Abschluß im Hayati

8. Mai 2019: UFH-Maimeeting: „Redekunst – Sicherheit im Auftritt“

9:00 Uhr – 15:00 Uhr

17.-19. Mai 2019: UFH-Mitgliederreise

Weingut Dettweiler in Wintersheim-Rheinhessen

Juni 2019: Tipps zum gesunden Lebensstil

„Tipps zum gesunden Lebensstil“ vom kardiologischen Assistenzarzt und Sportmediziner Dominik Schöne, Ort: Fa. Beinert-Knotte, Oberhauser Str. 8-10, 45359 Essen

24. Juli 2019: Ferienstammtisch

15:00 Uhr, Besuch im Red Dot Museum

30. August 2019: „Handwerk früher und heute“ – mit Prävention und Gesundheit

11:00 Uhr – 15:00 Uhr, UFH-Gesundheitsforum mit der IKK in Hagen, Freilichtmuseum

14. September 2019: Tag des Handwerks

10:00 Uhr, Ort: Kreishandwerkerschaft Essen

23. September 2019: Gleichgewichtstraining mit Monika Brade

19:00 Uhr, Ort: Sporthalle Bertha Krupp Schule, Kerckhoffstr. 43, 45144 Essen

18.-19. Oktober 2019: UFH Bundesverbandstagung in Billerbeck

Ort: Hotel Weissenburg, Gantweg 18, 48727 Billerbeck

25. Oktober 2019: Der Krimiautor Jörg Böhm stellt seinen 2. „AIDA-Krimi“ vor

19:00 Uhr, Ort: IKK classic, Akazienallee 2, Essen

November 2019: UFH Novembertreff

UFH Novembertreff

19. November 2019: Zukunftsvisionen 2023

19:00 Uhr, Seminar mit Thomas Herwig, Ort: Signal Iduna Essen

November 2019: Weihnachtsbäckerei

Ort: Kreishandwerkerschaft Essen

Dezember 2019: Neues aus der Sozialversicherung

Ort: IKK classic, Akazienallee 2, 45127 Essen

13. Dezember 2019: Weihnachtsessen

19:00 Uhr

Infos

Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) und das erste Energieeffizienznetzwerk im Handwerk (Essen).

17.11.2016

Neun Essener Unternehmerfrauen im Handwerk gründeten im Februar 2016 das bundesweit erste Energieeffizienz-Netzwerk des Handwerks – nach den Richtlinien der gleichnamigen Bundesinitiative. Die Grundidee bestand darin, die Energie- und Ressourcenoptimierung im Verbund mehrerer Unternehmen anzugehen. Waltraud Schöne, 1. Vorsitzende der Unternehmerfrauen in Essen: „Wir spornen uns gegenseitig an, viele effiziente Maßnahmen umzusetzen.“ Fachlich werden die neun Innungsbetriebe von der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr e.G. und von der Handwerkskammer Düsseldorf unterstützt.

 

Unser Jubiläumsjahr 2015

17.11.2016

Im Jahr 2015 feierte der Arbeitskreis Essen sein 25-jähriges Bestehen. Es gab ein paar Jubiläumsveranstaltungen, auf die wir uns besonders gefreut haben! Besonders unsere Fahrt nach Oslo war ein gelungenes Erlebnis, an das wir uns noch lange gerne zurück erinnern werden. Aber auch ansonsten hatte es das Jubiläum-Jahresprogramm in sich – mit einem Mix aus informativen und geselligen Veranstaltungen. Wir freuen uns auf die nächsten 25 Jahre UFH-Essen.

Der Vorstand

Waltraud Schöne
1. Vorsitzende

45144 Essen

Tel.: 0 20 1 / 74 35 46

Natascha Kecker
2. Vorsitzende

Tel.: 0 20 1 / 8 12 58 20

Iris Wolfs
Geschäftsführerin

45279 Essen

Tel.: 0 20 1 / 50 50 25

Gurdrun Weiser
Schriftführerin

45136 Essen

Tel.: 0 20 1 / 25 64 35

Daniela Jahn
Beisitzerin

45307 Essen

Tel.: 0 28 74 / 90 50 07

Ute Schumacher
Beisitzerin

45133 Essen

Tel.: 02 01 / 64 82 10 37

Mitglieder

Name
Firma
E-Mail
Apolte Dorothea
Rentner
dorothea@apolte.de
Barth Merle
Bas Ursula
Bedachungen
ursula.bas@bas-bedachungen.de
Beinert-Knotte Margret
Elektro GmbH
m.beinert-knotte@beinert-knotte.dE
Brade Monika
Maler und Lackierer
monika.brade1@gmx.de
Deppe lrene
Schreinerei Ewald Sirges GmbH
lrene.Deppe@schreinerei-sirges.de
Dezer-Robers Jo
kurtjo_dezer@gmx.de
Droste Ursula
Homeier - Bedachungen
frank.droste@arcor.de
Heep Evelyn
Heep Elektro GmbH
evelyn@heep.de
Hefer Helga
Ruhestand
helga@hefer.net
Hottgenroth Andrea
Meyer Hoch- u. Stahlbebetonbau
bauunternehmung.meyer@t-online .de
Hovestadt Brigitte
Dachdecker
brigitte-hovestadt@web.de
Jahn Daniela
Maler und Lackierer
frau.jahn@yahoo.de
Jost-Hützen Karin
W. Hützen GmbH Bedachungen
karin.jost-Huetzen@huetzen.de
Kecker Natascha
Maler Kecker
info@kecker-raumgestaltung.de
Klotz Janina
Malerbetrieb W. Klotz GmbH
maler.klotz@t-online.de
Mehring Petra
Dachdecker
petramehring@online.de
Müller Rosemarie
Malerbetrieb G. Müller
guenter-mueller-essen@arcor.de
Mütze Andrea
Dachdeckerbetrieb K.H. Mütze
kontakt@muetze-bedachungen.de
Neurath Andrea
Goldschmiedemeisterin
andrea.neuroth@me.com
Peters Karin
Elektro Peters
karinpeters-essen@gmx.de
Pfeiffer Katrin
Rolladen Schwarze GmbH
Pries Ursula
Dachdecker
u.pries@freenet.de
Roland Dorothee
Handel mit Bauelementen
info@roland-bautechnik.de
Schöne Waltraud
Goldschmiede D. Schöne
schoene@goldschmiede-schoene. biz
Schramm Cordula
Autolackierer Wolfgang Schramm
cuwschramm@t-online.de
Schreckling Ingeborg
Maschinenbau Schreckling
info@elektromotoren-schreckling.de
Schulte Claudia
Beratungszentrum HWK D'dorf in
claudia.schulte@hwk-duesseldorf.de
Schumacher Ute
Mentorin
schumacher.essen@t-online.de
Seibel Annette
Dachdecker
annette@seibel-essen.de
Sostmann Marie-Luise
Apparatebau Sostmann GmbH
alfred.sostmann@googlemail.com
Spee Ute
Ruhestand
ute.spee@web.de
Weiser Gudrun
Malermeister R. Weiser
weiser-robert@t-online.de
Wilms Ursula
Dachdecker
ursula-wilms@gmx.de
Wolfs Iris
Elektro Velten-Emden
iriswolfs@web.de

Historie

Am 30.10.1990 wurde in Essen, in Anwesenheit der Vorsitzenden des Landesverband der Unternehmerfrauen im Handwerk NRW, Monika Oswald, der örtliche Arbeitskreis „Unternehmerfrauen im Handwerk Essen“ gegründet. Der Arbeitskreis hat sich die Aufgabe gestellt, die Weiterbildung und den Erfahrungsaustausch der mitarbeitenden Unternehmerfrauen im Handwerk zu ermöglichen.

Wir bieten exclusiv für unsere Mitglieder praxisorientiertes Wissen aktuell, zeitnah und flexibel.

Unsere Mitglieder arbeiten partnerschaftlich auf hohem Niveau mit Ehemann/Partner im Betrieb. Unser Ziel ist die Qualifizierung und Gleichstellung der Partner und die Anerkennung als Mitunternehmerin.

Unser Landesverband ist Mitglied im Nordrheinwestfälischen Handwerkskammertag (NWHKT) und somit politisches Sprachrohr der Unternehmerfrauen. Nur gemeinsam können wir etwas in unserem Sinne bewegen.

Kommen Sie als Gast zu einer Veranstaltung und lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen!

Strategie

Wir vermitteln Wissen durch Weiterbildung und Qualifizierung in Seminaren und Fachvorträge durch ausgesuchte Referenten und Fachleute zu Themen wie:

  • Personalmanagement
  • Arbeitsrecht und Arbeitsschutz
  • Marketing und Internetaufritt
  • Büroorganisation und EDV
  • Kaufmännisches Recht und Controlling
  • Steuerfragen und Versicherungen
  • Finanzierungskonzepte
  • Selbständigkeit und Altersvorsorge

Wir zeigen Kompetenz durch Förderung der Persönlichkeitsentwicklung

  • Umgang mit Geschäftspartnern und Kunden
  • Vertretung der Interessen des Betriebes in der Öffentlichkeit
  • Stärkung der Unternehmerfrau als Führungskraft
  • Vermittlung von wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Zusammenhängen

Wir leben Kommunikation bei vielfältigen Gelegenheiten

  • Informations- und Erfahrungsaustausch in persönlichen Gesprächen
  • Dialog und Umgang mit Behörden und Banken
  • Lobbyarbeit auf regionaler Ebene.

Unsere Partner